Wie installiere ich Chromium unter Ubuntu und CentOS?

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Headless Chromium unter Ubuntu und CentOS.


Was ist Headless Chrome??

Headless Chrome ist wie das Ausführen eines Chrome-Browsers ohne Benutzeroberfläche (Browser), d. H. Es wird in einer Headless-Umgebung ausgeführt, was für die Ausführung automatisierter Tests sehr nützlich ist.

Also, was macht kopfloses Chrome für uns frei??

Eines der aufregendsten Dinge ist die Möglichkeit, die neuesten und besten Funktionen der Webplattform wie ES6-Module, Servicemitarbeiter und Streams zu testen. Mit Headless Chrome können Sie Apps schreiben und diese Apps mit aktuellem Rendering testen. Die andere Sache, die es freischaltet, sind diese fantastischen Funktionen wie Netzwerkdrosselung, Geräteemulation und Codeabdeckung.

Mit kopflosem Chrom können Sie Tests durchführen, ohne eine Codezeile zu schreiben. Ist das nicht cool?!

Sie können sie einfach über die Befehlszeile ausführen. Im Folgenden finden Sie einige der am häufigsten verwendeten Flaggen.

–Screenshot #Um einen Screenshot zu machen
–Print-to-PDF # Konvertieren der Webseite in PDF
–dump-dom #dump DOM-Daten (Document Object Model)

Chromium-Installation unter Ubuntu

Schritt 1: Ubuntu aktualisieren

Aktualisieren Sie zu Beginn die Pakete in Ubuntu.

[E-Mail geschützt]: ~ $ sudo apt-get update
Treffer: 1 https://download.docker.com/linux/ubuntu bionic InRelease
Treffer: 2 http://security.ubuntu.com/ubuntu Cosmic-Security InRelease
Treffer: 3 http://ppa.launchpad.net/ansible/ansible/ubuntu cosmic InRelease
Treffer: 5 http://apt.puppetlabs.com bionic InRelease
Ign: 6 http://pkg.jenkins.io/debian-stable binary / InRelease
Treffer: 7 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu cosmic InRelease
Treffer: 8 http://ppa.launchpad.net/canonical-chromium-builds/stage/ubuntu cosmic InRelease
Treffer: 9 http://pkg.jenkins.io/debian-stable binary / Release
Treffer: 10 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu kosmische Updates InRelease
Treffer: 11 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu cosmic-backports InRelease
Treffer: 4 https://packages.cloud.google.com/apt kubernetes-xenial InRelease
Paketlisten lesen … Fertig

Schritt 2: Installieren Sie Abhängigkeiten

Installieren Sie diese Abhängigkeiten, die für die Installation erforderlich sind.

[E-Mail geschützt]: ~ $ sudo apt-get install -y libappindicator1 Schriftarten-Befreiung
Paketlisten lesen … Fertig
Abhängigkeitsbaum erstellen
Statusinformationen lesen … Fertig
Fonts-Liberation ist bereits die neueste Version (1: 1.07.4-7).
Fonts-Liberation auf manuell installiert eingestellt.
Das folgende Paket wurde automatisch installiert und wird nicht mehr benötigt:
Chrom-Codecs-ffmpeg-extra
Verwenden Sie ‘sudo apt autoremove’, um es zu entfernen.
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
libdbusmenu-gtk4 libindicator7
Empfohlene Pakete:
Indikator-Anwendung
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
libappindicator1 libdbusmenu-gtk4 libindicator7
0 aktualisiert, 3 neu installiert, 0 entfernt und 238 nicht aktualisiert.
Benötigt 68,2 kB Archive.
Nach diesem Vorgang werden 280 KB zusätzlicher Speicherplatz verwendet.
Holen Sie sich: 1 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu cosmic / Universum amd64 libdbusmenu-gtk4 amd64 16.04.1 + 18.10.20180917-0ubuntu1 [27.1 kB]
Get: 2 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu cosmic / Universe amd64 libindicator7 amd64 16.10.0 + 18.04.20180321.1-0ubuntu1 [21.7 kB]
Get: 3 http://us.archive.ubuntu.com/ubuntu cosmic / Universe amd64 libappindicator1 amd64 12.10.1 + 18.04.20180322.1-0ubuntu1 [19.4 kB]
Abgerufen 68,2 kB in 1 s (61,1 kB / s)
Auswahl des zuvor nicht ausgewählten Pakets libdbusmenu-gtk4: amd64.
(Datenbank lesen … 318270 Dateien und Verzeichnisse derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken … / libdbusmenu-gtk4_16.04.1 + 18.10.20180917-0ubuntu1_amd64.deb …
Libdbusmenu-gtk4 entpacken: amd64 (16.04.1 + 18.10.20180917-0ubuntu1) …
Auswahl des zuvor nicht ausgewählten Pakets libindicator7.
Vorbereitung zum Entpacken … / libindicator7_16.10.0 + 18.04.20180321.1-0ubuntu1_amd64.deb …
Libindicator7 entpacken (16.10.0 + 18.04.20180321.1-0ubuntu1) …
Auswahl des zuvor nicht ausgewählten Pakets libappindicator1.
Vorbereitung zum Entpacken … / libappindicator1_12.10.1 + 18.04.20180322.1-0ubuntu1_amd64.deb …
Libappindicator1 entpacken (12.10.1 + 18.04.20180322.1-0ubuntu1) …
Libindicator7 einrichten (16.10.0 + 18.04.20180321.1-0ubuntu1) …
Libdbusmenu-gtk4 einrichten: amd64 (16.04.1 + 18.10.20180917-0ubuntu1) …
Verarbeitungsauslöser für libc-bin (2.28-0ubuntu1) …
Libappindicator1 einrichten (12.10.1 + 18.04.20180322.1-0ubuntu1) …
Verarbeitungsauslöser für libc-bin (2.28-0ubuntu1) …
libappindicator1: Diese Bibliothek wird verwendet, um das Menü einer Anwendung in ein Panel zu exportieren
Befreiung von Schriftarten: Diese Bibliothek verfügt über ähnliche Schriftmetriken wie Arial, Times und Courier

Es kann Fälle geben, in denen nur wenige Abhängigkeiten fehlen, um Chrome zu installieren. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um alle fehlenden Abhängigkeiten zu installieren, die für die Installation von Chrom erforderlich sind.

[E-Mail geschützt]: ~ $ sudo apt-get install -f
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
at-spi2-core cpp cpp-7 dconf-gsettings-backend dconf-service gcc-7-base glib-netzwerk glib-netzwerk-common
glib-networking services gsettings-desktop-schemas libappindicator3-1 libasound2 libasound2-data libatk-bridge2.0-0
libatspi2.0-0 libauthen-sasl-perl libcairo-gobject2 libcolord2 libdata-dump-perl libdbusmenu-gtk3-4 libdconf1
libdrm-amdgpu1 libdrm-intel1 libdrm-nouveau2 libdrm-radeon1 libencode-locale-perl libepoxy0 libfile-basedir-perl
libfile-desktopentry-perl libfile-listing-perl libfile-mimeinfo-perl libfont-afm-perl libfontenc1 libgl1
libgl1-mesa-dri libgl1-mesa-glx libglapi-mesa libglvnd0 libglx-mesa0 libglx0 libgtk-3-0 libgtk-3-bin libgtk-3-common
libhtml-form-perl libhtml-format-perl libhtml-parser-perl libhtml-tagset-perl libhtml-baum-perl libhttp-cookies-perl
libhttp-daemon-perl libhttp-date-perl libhttp-message-perl libhttp-Verhandlungs-perl libice6 libindicator3-7
libio-html-perl libio-socket-ssl-perl libipc-system-simple-perl libisl19 libjson-glib-1.0-0 libjson-glib-1.0-common
liblcms2-2 libllvm9 liblwp-mediatypes-perl liblwp-protokoll-https-perl libmailtools-perl libmpc3 libnet-dbus-perl
libnet-http-perl libnet-smtp-ssl-perl libnet-ssleay-perl libnspr4 libnss3 libpciaccess0 libproxy1v5 librest-0.7-0
libsensors4 libsm6 libsoup-gnome2.4-1 libsoup2.4-1 libtie-ixhash-perl libtimedate-perl libtry-tiny-perl liburi-perl
libwayland-client0 libwayland-cursor0 libwayland-egl1 libwww-perl libwww-robotrules-perl libx11-protocol-perl
libx11-xcb1 libxaw7 libxcb-dri2-0 libxcb-dri3-0 libxcb-glx0 libxcb-present0 libxcb-shape0 libxcb-sync1 libxft2
libxkbcommon0 libxml-parser-perl libxml-twig-perl libxml-xpathengine-perl libxmu6 libxpm4 libxshmfence1 libxss1 libxt6
libxtst6 libxv1 libxxf86dga1 libxxf86vm1 perl-openssl-defaults x11-common x11-utils x11-xserver-utils xdg-utils
Empfohlene Pakete:
cpp-doc gcc-7-locales Indikator-Anwendung libasound2-Plugins alsa-utils libdigest-hmac-perl libgssapi-perl colord
gvfs liblcms2-utils libcrypt-ssleay-perl lm-sensor libauthen-ntlm-perl libunicode-map8-perl libunicode-string-perl
xml-twig-tools mesa-utils nickel cairo-5c xorg-docs-core
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
at-spi2-core cpp cpp-7 dconf-gsettings-backend dconf-service gcc-7-base glib-netzwerk glib-netzwerk-common
glib-networking services gsettings-desktop-schemas libappindicator3-1 libasound2 libasound2-data libatk-bridge2.0-0
libatspi2.0-0 libauthen-sasl-perl libcairo-gobject2 libcolord2 libdata-dump-perl libdbusmenu-gtk3-4 libdconf1
libdrm-amdgpu1 libdrm-intel1 libdrm-nouveau2 libdrm-radeon1 libencode-locale-perl libepoxy0 libfile-basedir-perl
libfile-desktopentry-perl libfile-listing-perl libfile-mimeinfo-perl libfont-afm-perl libfontenc1 libgl1
libgl1-mesa-dri libgl1-mesa-glx libglapi-mesa libglvnd0 libglx-mesa0 libglx0 libgtk-3-0 libgtk-3-bin libgtk-3-common
libhtml-form-perl libhtml-format-perl libhtml-parser-perl libhtml-tagset-perl libhtml-baum-perl libhttp-cookies-perl
libhttp-daemon-perl libhttp-date-perl libhttp-message-perl libhttp-Verhandlungs-perl libice6 libindicator3-7
libio-html-perl libio-socket-ssl-perl libipc-system-simple-perl libisl19 libjson-glib-1.0-0 libjson-glib-1.0-common
liblcms2-2 libllvm9 liblwp-mediatypes-perl liblwp-protokoll-https-perl libmailtools-perl libmpc3 libnet-dbus-perl
libnet-http-perl libnet-smtp-ssl-perl libnet-ssleay-perl libnspr4 libnss3 libpciaccess0 libproxy1v5 librest-0.7-0
libsensors4 libsm6 libsoup-gnome2.4-1 libsoup2.4-1 libtie-ixhash-perl libtimedate-perl libtry-tiny-perl liburi-perl
libwayland-client0 libwayland-cursor0 libwayland-egl1 libwww-perl libwww-robotrules-perl libx11-protocol-perl
libx11-xcb1 libxaw7 libxcb-dri2-0 libxcb-dri3-0 libxcb-glx0 libxcb-present0 libxcb-shape0 libxcb-sync1 libxft2
libxkbcommon0 libxml-parser-perl libxml-twig-perl libxml-xpathengine-perl libxmu6 libxpm4 libxshmfence1 libxss1 libxt6
libxtst6 libxv1 libxxf86dga1 libxxf86vm1 perl-openssl-defaults x11-common x11-utils x11-xserver-utils xdg-utils
0 aktualisiert, 117 neu installiert, 0 entfernt und 58 nicht aktualisiert.
1 nicht vollständig installiert oder entfernt.
Benötigt 40,7 MB Archive.
Nach diesem Vorgang werden 369 MB zusätzlicher Speicherplatz verwendet.
Möchtest du weiter machen? [J / n] Y.
40,7 MB in 4 s (9470 kB / s) abgerufen
Vorlagen aus Paketen extrahieren: 100%

Schritt 3: Laden Sie Chrome herunter

Laden Sie das Google Chrome Stable-Paket für das Ubuntu-System herunter.

[E-Mail geschützt]: ~ $ wget https://dl.google.com/linux/direct/google-chrome-stable_current_amd64.deb
–2020-01-15 13: 58: 41– https://dl.google.com/linux/direct/google-chrome-stable_current_amd64.deb
Auflösen von dl.google.com (dl.google.com) … 172.217.163.78, 2404: 6800: 4007: 80c :: 200e
Verbindung zu dl.google.com (dl.google.com) herstellen | 172.217.163.78 |: 443 … verbunden.
HTTP-Anfrage gesendet und wartet auf Antwort … 200 OK
Länge: 62204098 (59M) [application / x-debian-package]
Speichern unter: “google-chrome-stabile_current_amd64.deb”

google-chrome-stabile_current_amd64. 100% [=============================================== ==================>] 59,32 M 11,1 MB / s in 29 s

2020-01-15 13:59:10 (2,04 MB / s) – “google-chrome-stabile_current_amd64.deb” gespeichert [62204098/62204098]

Schritt 4: Installieren Sie Chrome

Installieren Sie das stabile Paket.

[E-Mail geschützt]: ~ $ sudo dpkg -i google-chrome * .deb
Auswahl des zuvor nicht ausgewählten Pakets google-chrome-stabile.
(Datenbank lesen … 318285 Dateien und Verzeichnisse derzeit installiert.)
Vorbereiten des Entpackens von google-chrome-stabile_current_amd64.deb …
Google-Chrome-Stable auspacken (79.0.3945.117-1) …
Google-Chrome-Stable einrichten (79.0.3945.117-1) …
Update-Alternativen: Verwenden von / usr / bin / google-chrome-stabile, um / usr / bin / x-www-browser (x-www-browser) im automatischen Modus bereitzustellen
Update-Alternativen: Verwenden von / usr / bin / google-chrome-stabile, um / usr / bin / gnome-www-browser (gnome-www-browser) im automatischen Modus bereitzustellen
Update-Alternativen: Verwenden von / usr / bin / google-chrome-stabil, um / usr / bin / google-chrome (google-chrome) im automatischen Modus bereitzustellen
Verarbeitungsauslöser für Gnomenmenüs (3.13.3-11ubuntu2) …
Verarbeitungsauslöser für Desktop-Datei-Utils (0.23-3ubuntu2) …
Verarbeitungsauslöser für MIME-Unterstützung (3.60ubuntu1) …
Verarbeitungsauslöser für man-db (2.8.4-2) …

Schritt 5: Überprüfen Sie die Chrome-Version

Überprüfen Sie die Google Chrome-Version, um zu bestätigen, dass die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde.

[E-Mail geschützt]: ~ $ google-chrome-stabile -Version
Google Chrome 79.0.3945.117

Optional: Führen Sie Chrome Headless aus

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel für das Ausführen von Chrome im Headless-Modus zeigen.

Ich werde Chrome im Headless-Modus ausführen und der gesamte Inhalt von https://gf.dev/ wird als PDF-Datei gespeichert.

[E-Mail geschützt]: ~ $ google-chrome-stabile – kopflose –disable-gpu –print-to-pdf https://gf.dev/
[0115 / 140930.772108: INFO: headless_shell.cc (620)] In die Datei output.pdf geschrieben.

Sie können eine Datei output.pdf sehen

[E-Mail geschützt]: ~ $ ls -l out *
-rw ——- 1 geekflare geekflare 80799 Jan 15 14:09 output.pdf
[E-Mail geschützt]: ~ $

Als nächstes werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dasselbe Setup im CentOS-System durchführen.

Chromium-Installation unter CentOS

Schritt 1: CentOS aktualisieren

Aktualisieren Sie das CentOS-System mit dem folgenden Befehl.

[[E-Mail geschützt] ~] $ sudo yum update

Schritt 2: Erstellen Sie das Chrome Repository

Fügen Sie dem System das Google Chrome-Repository hinzu. Erstellen Sie eine Datei google-chrome.repo in /etc/yum.repos.d/ und fügen Sie die folgenden Details hinzu.

[[E-Mail geschützt] ~] $ sudo gedit /etc/yum.repos.d/google-chrome.repo

[Google Chrome]
name = google-chrome
baseurl = http: //dl.google.com/linux/chrome/rpm/stable/$basearch
aktiviert = 1
gpgcheck = 1
gpgkey = https: //dl-ssl.google.com/linux/linux_signing_key.pub

Schritt 3: Installieren Sie Chrome

Führen Sie den folgenden Befehl yum aus, um Google Chrome auf dem CentOS-System zu installieren.

[[E-Mail geschützt] ~] $ sudo yum installiere Google-Chrome-Stable
Letzte Überprüfung des Ablaufs von Metadaten: 0:04:04 vor am Mi 22 Jan 2020 13:06:24 EST.
Abhängigkeiten gelöst.
================================================== ==============================
Paketarchiv-Repository-Größe
================================================== ==============================
Installation:
google-chrome-stabile x86_64 79.0.3945.130-1 google-chrome 60 M.
Abhängigkeiten installieren:
libXScrnSaver x86_64 1.2.3-1.el8 AppStream 31 k
libappindicator-gtk3 x86_64 12.10.0-19.el8 AppStream 43 k
libdbusmenu x86_64 16.04.0-12.el8 AppStream 140 k
libdbusmenu-gtk3 x86_64 16.04.0-12.el8 AppStream 41 k
libindicator-gtk3 x86_64 12.10.1-14.el8 AppStream 70 k
Befreiungsschriften noarch 1: 2.00.3-4.el8 BaseOS 19 k
Befreiungs-Serifen-Schriften noarch 1: 2.00.3-4.el8 BaseOS 607 k

Transaktions zusammenfassung
================================================== ==============================
Installieren Sie 8 Pakete

Gesamtgröße des Downloads: 60 M.
Installierte Größe: 213 M.
Ist das in Ordnung [j / N]: y
Pakete herunterladen:
(1/8): libXScrnSaver-1.2.3-1.el8.x86_64.rpm 146 kB / s | 31 kB 00:00
(2/8): libappindicator-gtk3-12.10.0-19.el8.x86_ 171 kB / s | 43 kB 00:00
(3/8): libdbusmenu-gtk3-16.04.0-12.el8.x86_64.r 691 kB / s | 41 kB 00:00
(4/8): libindicator-gtk3-12.10.1-14.el8.x86_64. 558 kB / s | 70 kB 00:00
(5/8): liberation-fonts-2.00.3-4.el8.noarch.rpm 74 kB / s | 19 kB 00:00
(6/8): Liberation-Serif-Fonts-2.00.3-4.el8.noar 1,3 MB / s | 607 kB 00:00
(7/8): libdbusmenu-16.04.0-12.el8.x86_64.rpm 121 kB / s | 140 kB 00:01
(8/8): google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86 8,4 MB / s | 60 MB 00:07
——————————————————————————–
Insgesamt 6,5 MB / s | 60 MB 00:09
Warnung: /var/cache/dnf/google-chrome-eb0d6f10ccbdafba/packages/google-chrome-stable-79.0.3945.130-1.x86_64.rpm: Header V4 DSA / SHA1-Signatur, Schlüssel-ID 7fac5991: NOKEY
Google-Chrom 49 kB / s | 10 kB 00:00
Importieren des GPG-Schlüssels 0x7FAC5991:
Benutzeridentifikation : "Linux, Paketsignaturschlüssel von Google, Inc. <[E-Mail geschützt]>"
Fingerabdruck: 4CCA 1EAF 950C EE4A B839 76DC A040 830F 7FAC 5991
Von: https://dl-ssl.google.com/linux/linux_signing_key.pub
Ist das in Ordnung [j / N]: y
Schlüssel erfolgreich importiert
GPG-Schlüssel importieren 0xD38B4796:
Benutzeridentifikation : "Google Inc. (Linux Packages Signing Authority) <[E-Mail geschützt]>"
Fingerabdruck: EB4C 1BFD 4F04 2F6D DDCC EC91 7721 F63B D38B 4796
Von: https://dl-ssl.google.com/linux/linux_signing_key.pub
Ist das in Ordnung [j / N]: y
Schlüssel erfolgreich importiert
Transaktionsprüfung ausführen
Transaktionsprüfung erfolgreich.
Transaktionstest ausführen
Transaktionstest erfolgreich.
Transaktion ausführen
Vorbereitung: 1/1
Installation: libdbusmenu-16.04.0-12.el8.x86_64 1/8
Installation: libdbusmenu-gtk3-16.04.0-12.el8.x86_64 2/8
Installation: liberation-serif-fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch 3/8
Installation: liberation-fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch 4/8
Installation: libindicator-gtk3-12.10.1-14.el8.x86_64 5/8
Installation: libappindicator-gtk3-12.10.0-19.el8.x86_64 6/8
Installation: libXScrnSaver-1.2.3-1.el8.x86_64 7/8
Ausführen des Scriptlets: google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86_64 8/8
Installation: google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86_64 8/8
Ausführen des Scriptlets: google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86_64 8/8
Umleitung zu / bin / systemctl start atd.service

Überprüfen: libXScrnSaver-1.2.3-1.el8.x86_64 1/8
Überprüfen: libappindicator-gtk3-12.10.0-19.el8.x86_64 2/8
Überprüfen: libdbusmenu-16.04.0-12.el8.x86_64 3/8
Überprüfen: libdbusmenu-gtk3-16.04.0-12.el8.x86_64 4/8
Überprüfen: libindicator-gtk3-12.10.1-14.el8.x86_64 5/8
Überprüfung: liberation-fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch 6/8
Überprüfung: Liberation-Serif-Fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch 7/8
Überprüfung: google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86_64 8/8

Eingerichtet:
google-chrome-stabil-79.0.3945.130-1.x86_64
libXScrnSaver-1.2.3-1.el8.x86_64
libappindicator-gtk3-12.10.0-19.el8.x86_64
libdbusmenu-16.04.0-12.el8.x86_64
libdbusmenu-gtk3-16.04.0-12.el8.x86_64
libindicator-gtk3-12.10.1-14.el8.x86_64
Liberation-Fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch
Liberation-Serif-Fonts-1: 2.00.3-4.el8.noarch

Komplett!

Schritt 4: Überprüfen Sie die Chrome-Version

Überprüfen Sie die Google Chrome-Version, um zu bestätigen, dass die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde.

[[E-Mail geschützt] ~] $ google-chrome -version
Google Chrome 79.0.3945.130

Optional: Führen Sie Chrome Headless aus

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel für das Ausführen von Chrome im Headless-Modus unter CentOS zeigen.

Ich nehme das Beispiel eines Screenshots. Dieser Befehl unten führt Chrome im Headless-Modus aus und der gesamte Inhalt von https://www.chromestatus.com/ wird als PDF-Datei gespeichert.

[[E-Mail geschützt] ~] $ google-chrome-stabile – kopflose –disable-gpu –print-to-pdf https://www.chromestatus.com/
[0122 / 131602.193881: INFO: headless_shell.cc (620)] In die Datei output.pdf geschrieben.

Die Datei output.pdf wurde erstellt und enthält den gesamten Inhalt von https://www.chromestatus.com/.

[[E-Mail geschützt] ~] $ ls -l
insgesamt 61208
drwxr-xr-x. 2 geekflare geekflare 6 Sep 25 11:49 Desktop
drwxr-xr-x. 2 geekflare geekflare 6 Sep 25 11:49 Dokumente
drwxr-xr-x. 2 geekflare geekflare 6 Sep 25 11:49 Downloads
-rw-rw-r–. 1 geekflare geekflare 180 Jan 22 13:05 google-chrome.repo
-rw ——-. 1 geekflare geekflare 146776 Jan 22 13:16 output.pdf

Hier ging es darum, wie man Chrome unter Ubuntu installiert & CentOS und führen Sie es im Headless-Modus aus.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map