7 Möglichkeiten Serverless Computing ist eine aufstrebende Technologie

In letzter Zeit hat Serverless Computing schnell an Dynamik gewonnen. In den letzten Jahren führte insbesondere AWS Gespräche über die Einführung von Unternehmen.


Mit der Einführung der Lambda Serverless Computing-Plattform im Jahr 2014 hat AWS den ersten Platz im revolutionären Trendsetting eingenommen.

Infolgedessen erlebt die gegenwärtige Ära der modernen Netzwerkindustrie einen massiven Galopp. Die Prägung der „Serverless Computing“ -Technologie blühte schnell aus einer Knospe.

Mit den traditionellen Methoden bekommt man einen Paradigmenwechsel. „Serverless Computing“ ist ein aufstrebender Stern in der Cloud-Computing-Branche. Infolgedessen gibt es viele Vorteile.

Mit anderen Worten, die Architektur des Serverless Computing ist von Vorteil. Hier wird die Codeausführung vollständig kontrolliert und von einem Cloud-Anbieter verwaltet. Die Aufgabe des Entwicklers besteht also darin, eine Anwendung einfach zu entwickeln und auf Servern bereitzustellen.

Die Architektur ohne Server
Quelle: Tonyfendall

zuerst, Für die Menschen, die dafür sind, bietet die Einführung der Serverless-Computing-Methodik Lösungen für die Belegschaft.

Zweitens, Für andere ist eine fortschrittliche Technologie, die Revolution bringen soll, die Notwendigkeit, von der neueren Technologie zu überzeugen.

In der Zwischenzeit sollten Sie die folgenden Punkte berücksichtigen, wenn Sie nach weiteren Informationen für den Verbrauch suchen oder wenn Sie sich in einem Dilemma befinden, in serverloses Computing zu investieren.

Fortgeschrittener Kern der serverlosen Architektur

Die Technologie funktioniert mit RestAPIs. Es ist mühelos, die serverlosen APIs mithilfe von Frameworks zu erstellen. Um als Entwickler loszulegen, müssen Sie lediglich ein Anwendungsframework, einen Code zum Pingen des Backends und eine Bibliothek für die Datenverarbeitung entwickeln.

Der wichtigste Vorteil, den Sie in Anspruch nehmen, ist das Modell „Pay as you use“. Das heißt; Das gesamte Schema ist kostengünstig, während Ihre Bereitstellung auf dem richtigen Weg ist. Das serverlose Framework ist praktisch bei der Integration verschiedener Erweiterungen. Sie haben die Möglichkeit, mithilfe von kognitiver Intelligenz, Datenanalyse und Chatbots eine Vielzahl von Apps zu erstellen.

Edge Execution und Kosteneffizienz

Da die Serverflotte von der Serverless Computing-Plattform am primären Standort rund um den Globus bereitgestellt wird, wird Ihr Code am Rand in der Nähe der Benutzer ausgeführt. Daher ist die Reaktionszeit schneller und Sie zahlen für die von Ihnen verwendeten Ressourcen.

Sie zahlen nur für die Laufzeit der Funktion – die Dauer und Häufigkeit der Codeausführung. Im Gegenteil, in den anderen Cloud-Computing-Modellen ist es obligatorisch, auch für nicht genutzte Ressourcen zu zahlen.

Modell

Es gibt viele Anbieterangebotsfunktionen am Rande und StackPath Ist einer von ihnen. Sie können es bereits ab 10 US-Dollar pro Monat starten, einschließlich 15 Millionen Anforderungsausführung.

Funktion als Service (FaaS)

Die Implementierung der Technologie fällt unter “Funktion als Dienst (FaaS).”

Hier übernimmt der Cloud-Anbieter die Verantwortung für das Starten und Stoppen der Plattform eines Containers. Die anderen Aktivitäten umfassen Überprüfungen der Infrastruktursicherheit und Skalierbarkeit. Der andere Pluspunkt ist, dass Entwickler den Code eines beliebigen Anwendungs- / Backend-Dienstes ausführen können, ohne Server bereitzustellen.

Wenn wir über AWS FaaS sprechen, übernimmt Lamda alle übrigen Funktionen, nachdem die Entwickler den Code hochgeladen haben. Mit der Implementierung von AWS Lambda ist es auch möglich, automatisch von jedem AWS-Dienst, Web oder jeder mobilen App aus auszulösen.

Nanoservices

Gegenwärtig entscheiden sich die Menschen für eine logische Domäne. Der Grund dafür ist die einfache Bereitstellung neuer Dienste in der Umgebung. Das Entwerfen einer verwendbaren Anwendung erfordert nur minimalen zusätzlichen Codierungsaufwand. In den Kontext kommt die Bedeutung einer Domäne namens „Nanoservices.„Dieser Microservice ist wiederverwendbar und einfach bereitzustellen.

Vor allem ist die Kompatibilität der serverlosen Architektur mit der von Nanodiensten unglaublich. Das Schöne an den Nano-Diensten ist, dass jede Funktionalität mit einem API-Endpunkt ausgestattet ist. Außerdem zeigt jeder Endpunkt auf eine separate Funktionsdatei. Infolgedessen wird die Implementierung einer CRUD (Erstellen, Abrufen, Aktualisieren, Löschen) ausgeführt.

Vor allem diese Funktionalität des Microservices lässt sich über eine Reihe kleiner Services in die Geschäftslösung integrieren. Dies eignet sich gut für Serverless Computing. Dadurch wird der Lastausgleich und die Skalierbarkeit verbessert. Sie müssen Cluster und Load Balancer für Server nicht mehr manuell konfigurieren.

Ereignisbasierte Computererfahrung

Wenn Sie eine hohe Rate an Funktionsaufrufen haben, sollten Sie sich Gedanken über die Infrastrukturkosten und die Bereitstellung von Servern machen. In solchen Situationen können profitable Einrichtungen von Anbietern ohne Server wie Microsoft Azure und Google Cloud Functions gerettet werden.

EventTriggering
Quelle: JetBrains

Sie können die Funktionen basierend auf Ereignissen wie Bild hochladen, Benutzeraktion, Nachrichtenverfügbarkeit usw. auslösen.

Skalierbarkeit

In einem traditionellen Kontext ist die Skalierbarkeit umständlich. Sie müssen eine horizontale Skalierung für Größe und Rechenleistung des Knotens ausführen. Die vertikale Skalierung ist die nächste im Prozess, um die Anzahl der Arbeitsknoten beizubehalten. Ein Rücken und eine Träne der menschlichen Kraft.

ServerlessScalability
Serverlose Skalierbarkeit

Mit Serverless müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen. Die Computerplattform skaliert die Infrastruktur automatisch, um den Code auszuführen. Sie müssen nur einen geeigneten Auslöser für ein bestimmtes Ereignis finden. Bei jedem Trigger wird der Code gleichzeitig ausgeführt.

Kapazitätsentscheidungen

Untersuchungen zufolge befinden sich 30% der physischen Server in einem komatöser Zustand. Die ungefähre Zahl liegt weltweit bei rund 11 Millionen Servern. Wenn Sie sich für eine herkömmliche Serverfunktionalität entscheiden, sind Sie wahrscheinlich unter diesen 30%. Wenn der Server im Rechenzentrum im Leerlauf sitzt, muss Ihre Investition für die weitere Nutzung in Betrieb genommen werden. Das heißt; Sie fallen mit diesem Plan am Ende.

Serverlose Einschränkung

Auf der anderen Seite ist geplant, dass Anbieter hier einen Schlagstock erhalten. Die Unternehmen müssen sich nicht mehr auf die Kapazitätsentscheidung verlassen. Sie treffen die Entscheidung und ermöglichen die erforderliche Kapazität bei der richtigen Gelegenheit, basierend auf den Anforderungen des Unternehmens – alles in allem ein vergleichsweise guter ROI für Investitionen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Entwickler und Investoren überall diese aufstrebende Technologie nutzen. Die Einfachheit der Verwendungsstruktur macht das Serverless Computing kostengünstig. Infolgedessen liegt die Zukunft hier beim Serverless Computing.

Im Rahmen des Integrationsverfahrens stellen Anbieter die API zum Hochladen der Funktion mit der URL bereit, auf die der Benutzer zugreifen kann. Es ist entscheidend, ihnen viel Vertrauen zu schenken. Neben AWS Lamda und Microsoft Azure gibt es noch einige andere bemerkenswerte Marktteilnehmer. Die Frameworks wie Google Cloud Functions und IBM OpenWhisk bilden auch die Welle ohne Server.

Mit Blick auf das aktuelle Übergangsmuster haben sich viele Unternehmen mit der serverlosen Revolutionskampagne verbunden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese aufstrebende Technologie den Höhepunkt des Cloud-Ökosystems erreicht.

STICHWORTE:

  • Serverlos

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map