Beste Android- und iOS-Reparatursoftware für Ihre Telefone oder Tablets

Seien wir ehrlich: Technologie kann nicht immer perfekt sein, ebenso wie Ihre Smartphones, obwohl es einfacher ist, sich in sie zu verlieben. Immerhin ist es nur eine Maschine!


Unabhängig davon, ob Sie ein Smartphone oder Tablet mit Android oder iOS verwenden, funktioniert es reibungslos, wenn Sie es zum ersten Mal nach Hause bringen. Es wird zu Ihrem praktischen Begleiter und bietet die perfekte Mischung aus Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Mit der Zeit werden Sie jedoch Zeuge einer langsamen oder trägen Leistung.

Da Sie die meiste Zeit mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbringen, ist es äußerst frustrierend, wenn das Gerät langsam läuft oder zu hängen beginnt. Diese Geräte sind anfällig für virtuelle und physische Schäden. Während letztere durch Ersetzen der beschädigten Teile repariert werden können, sind virtuelle oder technische Schäden nicht so einfach zu beheben.

Infolgedessen haben Sie Probleme beim Zugriff auf Informationen, oder diese gehen möglicherweise endgültig verloren.

Häufige Probleme, mit denen ein Android- oder iOS-Gerät konfrontiert ist

Stellen Sie sich vor, Sie möchten dringend einen Anruf tätigen, können dies aber nicht. Ihre Anrufe werden aufgrund eines unbekannten Problems abgebrochen, das plötzlich aus dem Nichts auftritt. Sie versuchen, eine Nachricht an jemanden aus Ihrer Kontaktliste zu senden, aber Sie können sehen, dass alle Ihre Kontakte verschwunden sind. Die Situation wird ernst, wenn Sie feststellen, dass der Akku des Telefons schneller als je zuvor leer ist.

Diese Probleme treten sowohl bei Android- als auch bei iOS-Geräten häufig auf, und dies ist noch nicht das Ende. Es gibt so viele andere Probleme, mit denen Ihr Smartphone oder Tablet möglicherweise konfrontiert ist, z.

  • Langsame Funktionalität
  • Wiederholtes Aufhängen
  • Verbindungsprobleme
  • Überhitzung des Geräts
  • Google Play oder andere Apps stürzen ab.
  • Nicht reagierender Gerätebildschirm
  • Probleme beim Herunterladen von Apps
  • Upgrade-Fehler
  • Fest mit Apple-Logo
  • Schwarzer, blauer oder roter Bildschirm des Todes
  • Das Gerät lässt sich nicht ein- und ausschalten.
  • Und viele mehr…

Wenn diese Situationen auftreten, ärgern Sie sich nicht (was schließlich offensichtlich ist, dass es Ihr Lieblingsgerät ist!). Dank moderner Reparatursoftware, mit der die Probleme in Ihrem Gerät behoben werden können.

# 1. Tenorshare ReiBoot

Wenn Ihr Android- oder iOS-Smartphone langsam läuft oder wiederholt hängt, Tenorshare ReiBoot kann es beheben. Mit mehr als 78 Millionen Downloads weltweit ist diese professionelle Reparatursoftware sehr einfach zu bedienen und repariert Ihr Gerät, damit es so funktioniert, wie Sie es beim ersten Kauf gekauft haben.

Kompatible Geräte

Tenorshare unterstützt Apple-Telefone, -Tablets und -Fernseher, indem über 50 Softwareprobleme und andere Probleme behoben werden, die für die langsame und langsame Leistung verantwortlich sind.

Es unterstützt mehr als 600 Android-Smartphones und -Tablets mit Version 2.0 und höher. Ein Großteil der Geräte wie Samsung, LG, Google, Huawei, HTC, Sony usw. kann repariert werden, unabhängig davon, was der Dienstanbieter mit AT verbindet&T, Vodafone, Verizon, T-Mobile, Sprint, Orange und so weiter.

Systemprobleme, die es behandeln kann

Die Reparatursoftware kann Android-Probleme beheben, z. B. Geräte, die im Wiederherstellungs-, Schnellstart- und Download-Modus stecken bleiben, Bildschirm einfrieren, Gerät nicht ein- / ausschalten, Batterie entladen, schwarzer Bildschirm des Todes, Touchscreen funktioniert nicht, Logo hängen, Android-Virus nicht Laden Sie das Gerät langsam auf oder blockieren Sie es, starten Sie es neu und bleiben Sie im Kopfhörermodus stecken.

Verabschieden Sie sich von iOS-Problemen wie Update stecken geblieben, Logo stecken geblieben, schwarzer Bildschirm, eingefrorener Bildschirm, stecken im Aufnahmemodus, weißer Bildschirm, deaktivierter Bildschirm, stecken im Kopfhörermodus, Startschleifenbildschirm, Wiederherstellungs- und Sicherungsfehler, blauer Bildschirm, kann keine Verbindung herstellen , iTunes-Fehler wie 14, 39 usw..

Einzigartige Eigenschaften

  • Es ist kostenlos und nahtlos, mit nur einem Klick in den Schnellstart- und Wiederherstellungsmodus zu gelangen oder diesen zu verlassen. Die problemlose und hervorragend schnelle Methode erfordert keine Tastenkombination.
  • Sicherste und einfachste Methode zum Aufrufen oder Verlassen des Wiederherstellungsmodus, ohne die Tasten manuell gedrückt zu halten
  • Detaillierte Anweisungen zum Aufrufen oder Verlassen des Download- oder Odin-Modus mit einfachen Klicks
  • Behebt mehr als 50 Systemprobleme
  • 1-Klick, um den Systemcache zu löschen und das Telefon ohne Datenverlust zu optimieren
  • Stellen Sie Android oder iOS wieder her oder aktualisieren Sie sie, um die langsame Leistung zu beheben
  • Downgraden Sie die iOS-Software, um sie ohne Datenverlust auf die neueste Version zu aktualisieren
  • Stellt benutzerdefiniertes IPSW wieder her
  • Repariert und stellt iTunes-Fehler und Backups effizient wieder her
  • Unterstützt Android 2.0 und höher
  • RAM: 256 MB oder mehr, empfohlen – 1024 MB
  • Computer-Betriebssystem: Windows 10, 8.1, 7, Vista, XP
  • CPU: 1 GHz (32 oder 64 Bit)

Wie man es benutzt?

Schritt 1:

Laden Sie Tenorshare ReiBoot herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows oder Mac. Verbinden Sie Ihr Gerät über USB mit dem Computer.

Schritt 2:

Scannen Sie das Betriebssystem nach Problemen.

Schritt 3:

Reparieren Sie die Probleme im Wiederherstellungs-, Schnellstart- oder Download-Modus kostenlos.

# 2. dr.fone

Das Beheben von Systemproblemen war vor einigen Jahren eine komplexe Aufgabe, und Technikfreaks waren die Ärzte, die die Gesundheit Ihrer Geräte sicherstellten, wenn etwas schief ging. Heute können Sie der Arzt Ihrer Telefone sein, indem Sie verwenden dr.fone!

Es ist sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Plattformen verfügbar und kann verschiedene Probleme Ihrer Geräte mit einem einzigen Klick beheben. Mehr als 150 Millionen Benutzer nutzen die Vorteile dieser Software für eine einfache, schnelle und zuverlässige Reparatur von Geräten.

Kompatible Geräte

Das Reparaturprogramm von dr.fone umfasst eine breite Palette von iOS-Smartphones, -Tablets und iPods. Sie müssen lediglich die Software herunterladen und installieren und in wenigen Minuten mit der Reparatur Ihres Geräts beginnen.

Es unterstützt mehr als 1000 Android-Geräte, darunter die meisten Samsung-Modelle wie Galaxy S9 / S10, Galaxy S8, A8, A6, A9, S7, A90, W2019, C7, M10, M30, Galaxy Note und viele mehr. Es spielt keine Rolle, ob Sie Dienste von Netzbetreibern wie AT in Anspruch nehmen&T, T-Mobile, Verizon, Vodafone, Sprint, Orange und so weiter; dr.fone kann sich um Ihr Gerät kümmern.

Systemprobleme, die es behandeln kann

Viele Menschen ignorieren die ersten Anzeichen, wenn ihre Systeme nicht mehr richtig funktionieren. Wenn die Probleme schwerwiegend werden, müssen sie viel Geld für die Reparatur des Schadens ausgeben. Daher wird empfohlen, sich frühzeitig um Ihr Telefon zu kümmern, um es problemlos zu reparieren, ohne Ihre wertvollen Daten zu verlieren.

Wenn Sie jedoch Probleme wie den schwarzen Bildschirm des Todes bemerken, funktioniert der Play Store nicht mehr, das Telefon lässt sich nicht ein- oder ausschalten, Apps stürzen ab, das Gerät steckt in einer Startschleife, der OTA-Update-Fehler, die Benutzeroberfläche funktioniert nicht, das Gerät funktioniert nicht wird gemauert; dr.fone kann sie alle reparieren.

Einzigartige Eigenschaften

  • Systemreparatur ohne Datenverlust
  • Einfach zu benutzen
  • 100% sicher und geschützt
  • 1-Klick-Reparatursoftware
  • Hohe Erfolgsquote
  • CPU: 1 GHz (32 oder 64 Bit)
  • RAM: 256 MB oder mehr, empfohlen – 1024 MB
  • Festplattenspeicher: 200 MB und mehr
  • Android: 2.0 und höher
  • Computer-Betriebssystem: Windows 10, 8.1, 8,7, Vista, XP

Wie man es benutzt

Für die Verwendung von dr.fone benötigen Sie keine hohen technischen Kenntnisse. Es ist ein einfacher Vorgang, mit dem Probleme auf Ihren Android- oder iOS-Geräten mit wenigen Klicks behoben werden können. Es wird jedoch empfohlen, Ihre Daten vorab zu sichern, um mögliche Datenverluste zu vermeiden.

Schritt 1:

Laden Sie dr.fone auf Ihr Windows oder Ihren Mac herunter und starten Sie es. Klicken Sie auf “Systemreparatur”..

Verbinden Sie nun Ihr Gerät mit einem USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2:

Sie können drei Optionen sehen, nämlich iOS-Reparatur, Android-Reparatur und iTunes-Reparatur. Klicken Sie auf eine davon, die auf Ihrem Gerät basiert. Klicken Sie auf “Start”.

Schritt 3:

Füllen Sie die Geräteinformationen aus, indem Sie den Markennamen, den Modellnamen, das Land und den Netzbetreiber auswählen. Überprüfen Sie die Warnung “Zustimmen” und klicken Sie auf “Weiter”..

Schritt 4:

Starten Sie Ihr Gerät unbedingt im Download-Modus, indem Sie das Gerät ausschalten. Fahren Sie fort, indem Sie die Lautstärketaste, die Home-Taste sowie die Ein / Aus-Taste mindestens 5-10 Sekunden lang gedrückt halten. Lassen Sie nun die Tasten los und drücken Sie die Lautstärke, um in den Download-Modus zu gelangen.

Wenn Ihr Gerät keine Home-Taste hat, drücken Sie stattdessen Bixby und führen Sie Schritt 4 aus.

Klicken Sie auf “Weiter”..

Schritt 5:

Nachdem Sie die Firmware heruntergeladen und überprüft haben, wird die Reparatur automatisch gestartet. Wenn es fertig ist, klicken Sie auf “Fertig”..

Fazit

Unabhängig davon, wie effizient Ihr Smartphone oder Tablet derzeit ist, verlangsamen sich seine Funktionalität und Geschwindigkeit mit der Zeit. Und wenn dies der Fall ist, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, aber ja, es wird schwierig, das Gerät zu verwenden. Mit der oben genannten Reparatursoftware können Sie sich nicht nur von all diesen unnötigen Belästigungen verabschieden, sondern auch beobachten, wie Ihr Gerät schnell und nahtlos arbeitet wie früher.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map