7 Beste Reseller-Hosting-Plattform für Ihr nächstes Unternehmen

Das Betreiben eines Webhosting-Geschäfts ist recht lukrativ, aber die Einrichtung von Grund auf ist nicht die einfachste.


Der Prozess ist recht komplex und Sie müssen Rechenzentren verwalten, um den Betrieb aufrechtzuerhalten. Kurz gesagt, es ist ein echtes Geschäft und würde viel Zeit und Mühe kosten.

Wenn Sie jedoch nach etwas in dieser Richtung suchen, aber nicht so viel Zeit und Mühe investieren möchten, habe ich eine Lösung für Sie. Dies wird als Reseller-Hosting bezeichnet.

Die einfachste Erklärung für Reseller-Hosting wäre: Sie kaufen genügend Serverleistung (Speicherplatz / Bandbreite) von einem vertrauenswürdigen Hosting-Anbieter und bieten diese dann direkt den Kunden an, als wären Sie selbst der Webhosting-Anbieter. Auf diese Weise können Sie Hosting-Services verkaufen, ohne wirklich Rechenzentren zu besitzen. Sie nutzen einfach die Kraft von Weißes Etikett.

Dabei verdienen Sie auch ein beträchtliches Einkommen und bauen ein Geschäft darauf auf. Diese Art von Geschäft kann auf ein beeindruckendes Niveau skaliert werden, und Sie können einen Fluss von semi-passivem Einkommen genießen.

Nun gibt es auch Dinge, die Sie beachten müssen, wenn Sie einen Hosting-Anbieter auswählen, bei dem Sie die Serverressourcen kaufen. Einige von ihnen werden unten diskutiert.

Uptime Score

Wahrscheinlich das allererste, was bei der Auswahl einer Hosting-Plattform auf Ihrer Checkliste stehen muss, ist die Verfügbarkeit sehr wichtig. Sie müssen die auswählen, die rund um die Uhr ausgeführt wird, auf leistungsstarken Servern basiert und über zuverlässige Netzwerkverbindungen verfügt.

Zur Vereinfachung sollten Sie sich Hosting-Anbieter ansehen, die eine Mindestverfügbarkeit von 99,5% haben. Alles, was darunter liegt, wird es Ihnen und Ihren Kunden schwer machen.

Kundendienst

Es gibt viele Möglichkeiten, dass etwas schief geht oder Sie irgendwann stecken bleiben. Daher ist eine solide technische Unterstützung unerlässlich. Ideal ist etwas, das rund um die Uhr funktioniert und über verschiedene Verbindungsmöglichkeiten verfügt, z. B. Telefon, E-Mail und Live-Chat.

Ein Support-System rund um die Uhr ist wichtig, wenn Sie sich in einer anderen Zeitzone befinden.

Instandhaltung

Eine regelmäßige Wartungsroutine ist ein Muss bei einem Hosting-Anbieter. Sie sollten zeitnahe Hardware-Updates, Software-Updates, Server-Checks und Sicherheitspatches durchführen.

Sicherheit

Unabhängig davon, wie streng die Sicherheit ist, besteht immer eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass sie gehackt oder manipuliert wird. Um die beste Chance zu haben, nicht davon getroffen zu werden, ist es wichtig, einen Hosting-Anbieter zu wählen, der viel Wert auf Sicherheit legt.

Lassen Sie uns mit all dem in die Liste springen.

A2Hosting

Mit extrem zuverlässigen Servern, A2Hosting bietet Ihnen und Ihren Kunden einen Super-Speed-Service. Mit der Option „Turbo Server“ erzielen Sie 20-mal atemberaubende Ergebnisse schnellere Seitenladevorgänge, und es ist eines der besten auf dem Markt.

Sie können eine 99,9% ige Verfügbarkeitsgarantie und einen Server erwarten, der kaum Schluckauf verursacht. Sie haben im Laufe der Jahre mehrere Auszeichnungen erhalten, und das liegt allein an ihrem großartigen Service. Ihre Server sind geschwindigkeitsoptimiert und Sie haben die Freiheit, Ihren gewünschten Serverstandort zusammen mit kostenlosen SSDs zu wählen.

Darüber hinaus ist es dank des WHM-Bedienfelds (Web Host Manager) entwicklerfreundlich und benutzerfreundlich. Sie erhalten rund um die Uhr Unterstützung von einem Team, das über umfassende Kenntnisse und Fachkenntnisse verfügt, um technische Probleme zu lösen.

Es wäre eine Schande, wenn ich Ihnen sagen würde, dass dieses Hosting einen Arm und ein Bein kostet. Zum Glück ist das nicht der Fall. Ihr Startplan ist so niedrig wie 9,80 $ / Monat.

SiteGround

Ich habe es schon einmal gesagt und ich werde es noch einmal sagen, SiteGround, Im Allgemeinen ist einer meiner Lieblings-Hosting-Anbieter. Ich bin seit Jahren bei ihnen und hatte nie das Bedürfnis, zu einem anderen Unternehmen zu wechseln. Sie sind so gut, besonders ihr Support-Team.

Für weniger als 15 US-Dollar pro Monat erhalten Sie den GoGeek-Hosting-Plan für Wiederverkäufer, der 40 GB Webspace bietet. Sie erhalten auch:

  • Nicht gemessener Verkehr
  • Unbegrenzte Anzahl von Websites
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten
  • Vorrangige 24 × 7-Unterstützung
  • Fügen Sie Mitarbeiterkonten für Ihre Mitglieder hinzu.
  • Kostenloses SSL
  • Cloudflare CDN-Integration

Sie können Ihren Kunden eine vollständige White-Label-Version des Hostings ohne das Branding von SiteGround anbieten. Insgesamt gibt es so viele weitere Funktionen dieses Hosting-Anbieters, die Ihr Unternehmen viel lohnender machen.

InMotion Hosting

Mit kostenlosen SSDs, SSL, cPanel und WHMCS, InMotion Hosting ist so gut wie die anderen in dieser Liste. Sie erhalten kostenlose Transfers, brillanten 24×7-Support und unschlagbare Preise. Ihr Einstieg kostet nur 15,39 US-Dollar pro Monat und bietet 800 GB Bandbreite und 80 GB Festplattenspeicher.

Es ist entwicklerfreundlich und Sie erhalten kostenlose E-Mail-Konten sowie eine unbegrenzte Domain-Option und verschiedene Sicherheitsfunktionen. Sie haben die volle Kontrolle über Ihr Reseller-Hosting und können es nach Ihren Wünschen anpassen.

Das Tolle ist, dass ihre Server mit dem DDoS-Schutz von Corero und der Malware-Erkennung von Patchman ausgestattet sind, sodass Sie sich in Bezug auf die Sicherheit nicht viel Sorgen machen müssen.

Namecheap

Sie erhalten eine nicht gemessene Bandbreite und kostenlose cPanel-Konten für Ihr Reseller-Hosting mit Namecheap. Es ist einfach, alles von einem einzigen Dashboard aus zu verwalten, Content-Management-Systeme nahtlos einzurichten und eigene Nameserver zu erstellen.

Sie können auch unbegrenzte Domänen hinzufügen und alles mit Firewalls und Antivirensoftware schützen. Darüber hinaus können Sie die Hosting-Konten Ihrer Kunden mithilfe von Web Host Manager (WHM) problemlos verwalten..

Ganz zu schweigen davon, dass Sie alles anpassen und Ihre eigene Abrechnungsplattform einrichten können, um den Service mit White Label zu versehen. Sicherheit und Geschwindigkeit sind bei Namecheap nie ein Problem, da dies immer ihr Hauptaugenmerk war.

HostGator

Für viele Jahre HostGator war die erste Wahl für Reseller-Hosting, aber dann kamen andere Optionen heraus, und es wurde ein wenig aus dem Ruder gelaufen. Aber was beeindruckend ist, ist, dass es immer noch eines der bekanntesten ist, und deshalb hat es einen Platz in dieser Liste.

Hier sind einige der vielen Vorteile der Verwendung des HostGator-Reseller-Hostings:

  • Unbegrenzte Anzahl von Domains und E-Mail-Konten
  • 99,9% Betriebszeit garantiert
  • Private Nameserver basierend auf Ihrer Domain
  • Kostenlose WHMCS-Client-Verwaltungs- und Abrechnungssoftware
  • WHS / cPanel-Bedienfeld
  • Entwicklerfreundlich
  • Technischer Support rund um die Uhr

Sie können für nur 19,95 USD / Monat loslegen und Ihr Webhosting-Geschäft aufbauen.

Schwungrad

Sie können verwenden Schwungrad an White Label und verkaufen ihre Dienstleistungen immer wieder zu Ihren eigenen Preisen. Sie erhalten Ihren eigenen Kundenverwaltungsbereich und Ihr eigenes Abrechnungssystem, um von Anfang an mit dem Würfeln zu beginnen. ��

Sie können Stripe auch in das Abrechnungssystem integrieren, sodass die Zahlungen direkt auf Ihr Bankkonto eingehen. Flywheel verfügt über hervorragende Support-Mitarbeiter, die Ihnen in jedem Schritt des Prozesses behilflich sind. Sie stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.

Hierbei ist zu beachten, dass das Reseller-Hosting von Flywheel als Add-On für alle Pläne verfügbar ist. Dies bedeutet, dass Sie einen Webhosting-Plan auswählen und dann das White Label-Add-On erwerben müssen. Das Add-On kostet 99 USD / Monat zusätzlich zu den regulären Hosting-Gebühren, die Sie bezahlen.

ResellerClub

Mit ResellerClubs Beim Hosting von Linux-Resellern können Sie bei einer Abrechnung von drei Jahren für nur 11,39 USD / Monat loslegen und Ihr eigenes Webhosting-Geschäft starten. Es ist ziemlich einfach, alle Ihre Websites über ein einziges Verwaltungsfenster einzurichten und zu verwalten.

Hier sind einige der wichtigsten Funktionen, die Sie kennen müssen:

  • Kostenloses WHM und cPanel
  • App-Installation mit einem Klick mit Softaculous Installer.
  • Mit CDN geschützt
  • Unbegrenzte E-Mail-Konten
  • Kostenlose Migration von einem anderen Hosting-Anbieter
  • Unübertroffene Servergeschwindigkeit

Darüber hinaus genießen Sie strenge Sicherheit und ein Support-Team, das sich in allen Angelegenheiten bestens auskennt.

Fazit

Wie bereits erwähnt, ist die Gründung eines Reseller-Hosting-Geschäfts recht rentabel und erfordert sicherlich keine Raketenwissenschaft. Ohne Zweifel müssen Sie aus den oben genannten Hosting-Anbietern auswählen, um den besten Start in das Unternehmen zu erzielen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map