Top 7 ASP.NET-Hosting-Sites – Ultimatives Anfängerhandbuch

Möchten Sie Ihre eigenen dynamischen Webseiten erstellen, anstatt die Drag-and-Drop-Oberfläche eines Drittanbieters zu verwenden, für die nicht einmal Programmierkenntnisse erforderlich sind? Entwickeln Sie webbasierte Anwendungen und Dienste??


In diesem Fall könnten Sie einer der vielen ASP.NET-Benutzer sein, die den richtigen Webhosting-Anbieter finden müssen.

ASP.NET ist ein Open-Source-Framework auf der Serverseite, das von Microsoft entwickelt und ursprünglich im Jahr 2002 veröffentlicht wurde. ASP.NET ist im Gegensatz zu ASP keine Programmiersprache. Es werden jedoch Programmiersprachen wie Visual Basic und C # unterstützt.

Stattdessen können Sie mit dem objektorientierten Ansatz von ASP.NET und dem serverseitigen Caching den Entwicklungsprozess beschleunigen, indem Sie weniger Code verwenden. Ab 2018, 13% aller Websites Verwenden Sie dabei ASP.NET wenn man sich nur die Top-1-Millionen-Websites der Welt ansieht.

Egal was passiert, wenn Sie ASP.NET verwenden, tun Sie dies, weil Sie möchten, dass Ihre Webseiten und Anwendungen schnell und effizient ausgeführt werden. Das bedeutet, dass Sie auch den besten ASP.NET-Host für Ihre Website benötigen, um diese Anstrengungen zu maximieren.

Wie wir unsere Bewertungen auswählen

5 Sterne

Schauen Sie, wir verstehen es: Der Preis ist entscheidend für die Auswahl eines ASP.NET-Hosting-Dienstes.

Dies ist jedoch nicht die einzige Überlegung.

Darüber hinaus basieren unsere Bewertungen auf anderen Faktoren, die sich gleichermaßen auf Ihre Auswahl auswirken können: Funktionen, Online-Wissensdatenbank und Kundensupport. Nur wenn Sie das Gesamtbild betrachten – nicht nur einen Teil davon -, können Sie die richtige Entscheidung treffen.

Dies ist besonders wichtig, da fast alle Hosting-Anbieter erhebliche Rabatte für jährliche Servicekäufe anbieten. Sie möchten jedoch niemals die Reue des Käufers einige Wochen nach einer Entscheidung haben, die sich als nicht die beste für Ihre Bedürfnisse herausstellt.

Eigenschaften:

  • Was sind die ASP.NET-Hosting-Optionen??
  • Wie wäre es mit Lager und Bandbreite?

Online-Wissensdatenbank:

  • Welche Ressourcen sind online verfügbar??
  • FAQs?
  • Tutorials? Videos?

Kundendienst:

  • Wenn Sie Hilfe benötigen, welche Hilfe ist verfügbar??

Top 7 ASP.NET-Hosting-Sites

Das Navigieren durch alle technischen Schnickschnack zwischen ASP.NET-Hosting-Sites kann entmutigend sein. Schauen Sie sich also die unten stehenden Miniaturansichten an, um die grundlegenden Fakten zu jedem dieser Dienstanbieter zu erfahren.

1. A2 Hosting

A2 Hosting

Ursprünglich Iniquinet genannt, wurde A2 Hosting 2001 von gegründet Bryan Muthig als Hobby.

Als in Privatbesitz befindliches Unternehmen sind die Finanzen und die Anzahl der Benutzer schwer zu bestimmen. Jüngste Schätzungen gehen jedoch von einem Jahresumsatz von 27 Millionen US-Dollar aus. Die größten Verkaufsargumente von A2 Hosting sind die SwiftServer-Plattform und Turbo Server für außergewöhnlich schnelles Laden von Seiten.

Alle Pläne beinhalten unbegrenzten Speicher und Datenübertragung sowie kostenlose SSL-Zertifikate (Secure Sockets Layer) für Sicherheits- und Solid-State-Laufwerke (SSDs)..

Darüber hinaus verwenden Benutzer das Plesk Onyx 17.8-Bedienfeld. PayPal-Händlerkonten können einfach integriert werden, und es gibt ein automatisches Ein-Klick-Installationsprogramm für WordPress, Joomla und Drupal.

Spezielle IP-Adressen sind für alle Pläne für weniger als 2 USD pro Monat verfügbar. A2 Hosting bietet eine 99,9% ige Verfügbarkeitsgarantie sowie einen 24-Stunden-Live-Kundensupport und eine Vielzahl von FAQs zu verschiedenen Themen.

Kosten: 4,90 USD pro Monat (Lite-Plan mit 1 Domain, 5 Subdomains und 25 E-Mail-Adressen) bis zu 10,78 USD pro Monat (Turbo-Plan mit unbegrenzten Domains, Subdomains und E-Mail-Adressen)

Bewertung:

2. HostGator

HostGator

HostGator Die Benutzer reichen von Einzelpersonen mit einer Website bis zu Fortune 500-Unternehmen.

Jeder HostGator-Plan beinhaltet die kostenlose Übertragung von Websites, Skripten und MySQL. Das Plesk-Kontrollfeld bietet einfachen Zugriff auf Website-Statistiken, kennwortgeschützte Verzeichnisse und einen webbasierten Dateimanager. Darüber hinaus gibt es eine wöchentliche externe Datensicherung, und Sie können unbegrenzt Autoresponder und E-Mail-Aliase verwenden.

Nach der Übernahme von EIG hatte HostGator 2013 mehrere mehrtägige Ausfälle. Seitdem hat sich die Betriebszeit konstant 100% angenähert und das Laden von Seiten ist relativ schnell.

Es gibt rund um die Uhr Support per Telefon, Chat und Hilfetickets, aber einige Rezensenten haben festgestellt, dass die Zeit zur Lösung von Problemen seit der Übernahme durch EIG länger geworden ist. Es gibt eine umfangreiche Sammlung von FAQs für diejenigen, die die Dinge selbst herausfinden möchten.

Möchten Sie mehr über HostGator erfahren? Auschecken für zusätzliche Infos sowie einen Rabattgutschein.

Kosten: 4,72 USD pro Monat (persönlicher Plan mit einer Domain plus unbegrenztem Speicher und unbegrenzter Bandbreite) bis zu 14,36 USD pro Monat (Unternehmensplan mit fünf Domains, unbegrenztem Speicher und unbegrenzter Bandbreite sowie kostenlosem dediziertem IP).

Bewertung:

3. 1&1

1 & 1

1&1 wurde 1988 gegründet und seine Produkte sind in ganz Europa und Nordamerika erhältlich. Es ist einer der größten Webhosting-Anbieter der Welt mit mehr als 13 Millionen Kundenverträgen, 70.000 Servern, 7.000 Mitarbeitern und Rechenzentren in Europa und Kansas.

Einzelne Benutzer sowie kleine bis große Unternehmen bilden ihren Kundenstamm für Hosting, Domainregistrierung und E-Commerce Lösungen.

1&Die Hosting-Pläne von 1 sind zu wettbewerbsfähigen Preisen erhältlich, und selbst die Low-End-Option bietet Funktionen wie eine kostenlose Domain, unbegrenzte Bandbreite und Speicher, fünf MSSQL-Datenbanken 2017 und SSL-Zertifikate.

Mit dem Top-End-Plan können Sie bis zu 25 Datenbanken, Sitelock Basic-Sicherheits- und Malware-Schutz sowie mit Railgun unterstützte Content Delivery-Netzwerke (CDNs) bereitstellen, um maximale Geschwindigkeit zwischen Servern und Netzwerk sicherzustellen. 1&1 verfügt außerdem über eine unabhängig überprüfte Ladegeschwindigkeit für ganze Seiten, die schneller als GoDaddy oder HostGator ist.

Die Betriebszeit beträgt garantiert 99,9%. Der Kundendienst ist rund um die Uhr per Telefon und Chat erreichbar und es gibt ein angemessenes Hilfezentrum mit häufig gestellten Fragen.

Kosten: 7,99 USD pro Monat (100 E-Mail-Konten) bis zu 14,99 USD pro Monat (unbegrenzte E-Mail-Konten)

Bewertung:

4. Los Papa

Los Papa

wurde 1997 als Jomax Technologies gegründet und gilt allgemein als der weltweit größte Webhosting-Dienst, basierend auf Marktanteilen.

Im Jahr 2017 hatte es weltweit über 17 Millionen Kunden und 6.000 Mitarbeiter. Los Papa ist wahrscheinlich auch der bekannteste Webhosting-Dienst, dank seiner rassigen Fernsehwerbung im Laufe der Jahre, insbesondere derjenigen, die während des jährlichen Super Bowl-Fußballspiels ausgestrahlt werden.

Zu den zahlreichen Auszeichnungen für die Kundenbetreuung gehört der Gewinn des Stevie Award 2017 für außergewöhnlichen Kundenservice zum sechsten Mal in Folge.

Der einfachste Plan von GoDaddy unterstützt eine Website mit 100 GB Speicherplatz und unbegrenzter Bandbreite.

Darüber hinaus erhalten Sie beim Kauf eines Jahresplans eine kostenlose Domain. (Alle Pläne beinhalten die Installation von WordPress, Joomla und Drupal mit einem Klick.) Dies ist für eine einfache Site geeignet, da Sie ein Jahr lang Zugriff auf Microsoft Office 365 Business Email sowie eine MSSQL-Datenbank (200 Megabyte) und 10 haben MySQL-Datenbanken (je 1 Gig).

Der Top-End-Plan, der für mehrere stark frequentierte Websites geeignet ist, bietet unbegrenzte Websites, Speicher, FTP-Benutzer sowie MySQL- und MSSQL-Datenbanken. Sie erhalten außerdem einen kostenlosen Domainnamen sowie ein SSL-Zertifikat. Das Premium Domain Name System (DNS) ermöglicht außerdem einen zuverlässigeren, sichereren und schnelleren Zugriff auf Websites.

Eine wichtige Sache ist, dass die Shared-Hosting-Pläne von GoDaddy ASP.NET unterstützen. Ab Oktober 2017 enthalten diese Pläne jedoch nicht mehr die neuere ASP.NET Core-Anwendung. Wenn Sie ASP.NET Core ausführen, benötigen Sie für die Verwendung von GoDaddy einen dedizierten Serverplan, der wesentlich teurer ist als die Shared-Hosting-Optionen.

Möchten Sie mehr über GoDaddy erfahren? Schauen Sie sich das an, das auch einen Rabattgutschein enthält.

Kosten: 7,99 USD pro Monat (Sparplan) bis zu 16,99 USD pro Monat (endgültiger Plan)

Bewertung:

5. InterServer

InterServer

Heute besitzt das Unternehmen zwei Rechenzentren in Secaucus, New Jersey, und eines in Los Angeles, Kalifornien, und bietet Dienste wie Virtual Virtual Private Server (VPS), Colocation, dedizierte und schnelle Server sowie virtuelles Hosting an.

Wie HostGator umfasst der Kundenstamm sowohl einzelne Benutzer als auch Fortune 500-Unternehmen.

InterServer bietet eine ASP.NET-Hosting-Option, die unbegrenzte Datenübertragung, Speicherung, SSL-Zertifikate, FTP-Konten und E-Mail-Konten umfasst. Darüber hinaus gibt es ein Plesk-Kontrollfeld, einen Raid-10-Speicher und eine wöchentliche Datensicherung. Benutzer sind auf 25 Websites / Domains beschränkt, obwohl unbegrenzte Subdomains zulässig sind.

Es unterstützt auch über 100 Cloud-Anwendungen mit One-Click-Installation für WordPress, CubeCart, Magento und einige andere. InterServer garantiert eine Verfügbarkeit von 99,9% und verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Tutorials sowie Live-Telefonsupport rund um die Uhr.

Kosten: 5 USD pro Monat

Bewertung:

6. Flüssigkeit

Liquid Web

Liquid Web wurde 1997 gegründet und bietet seit über zwanzig Jahren vollständig verwaltete Webhosting-Lösungen.

Der aktuelle Jahresumsatz übersteigt 100 Millionen US-Dollar und hat über 30.000 Kunden in 130 Ländern, 500.000 unterstützte Standorte und 5 globale Rechenzentren. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Kundenservice, da versprochen wird, dass „die hilfreichsten Menschen am Leben“ rund um die Uhr verfügbar sind.

Liquid Web ist bei weitem die teuerste Option in dieser Liste, da nur dedizierte Server verwendet werden. Sie sollten sich daher die Funktionen genau ansehen, um sicherzustellen, dass sich der Preis für Sie lohnt. Am unteren Ende befindet sich ein Zwei-Gig-Storm-SSD-Server mit der Option, einen kostenlosen selbstverwalteten Windows 64-Bit-Server für 2012 oder 2014 mit Unterstützung für Netzwerk-, Hardware- und Virtualisierungsebenen zu verwenden.

Für weitere 10 US-Dollar pro Monat gibt es den vollständig verwalteten 64-Bit-Server von Windows mit einem Plesk-Kontrollfeld. Bis zu fünf Terabyte monatliche Datenübertragung sind kostenlos, und alle Server verfügen über eine öffentliche IP Adresse mit der Option, bis zu sieben weitere für jeweils einen Dollar hinzuzufügen. Es verspricht auch 100% Betriebszeit.

Liquid Web verfügt über eine umfangreiche Wissensdatenbank mit Hunderten von Tutorials sowie Telefon- und Chat-Support rund um die Uhr. Darüber hinaus verfügen alle Support-Techniker über mehr als 300 Stunden Schulung, und Sie können mit Spezialisten mit Zertifizierungen in Windows, Red Hat Linux und Cisco sprechen.

Kosten: 110 USD pro Monat und mehr basierend auf zusätzlichen Produkten und Dienstleistungen

Bewertung:

7. Registrieren

Registrieren

Bei der Horman Interactive Corporation produzierte Register.com 1994 ursprünglich Software zum Erstellen von Websites, bevor es auch zu Webhosting und Webhosting kam Domain Anmeldung.

Das Unternehmen, das 2010 von Web.com gekauft wurde, hat seinen Hauptsitz in New York City und weitere Niederlassungen in London, Baltimore und Halifax, Kanada. Das Kerngeschäft konzentriert sich auf die Bedürfnisse von Unternehmern und Kleinunternehmern. Derzeit verwaltet Register.com über 2,5 Millionen Domains und wurde von WebHostDirectory.org als bester Domain-Registrar 2012 anerkannt.

Alle Pläne beinhalten unbegrenzte Datenübertragung, eine kostenlose Domain, 100 Domain-Zeiger, einen Autoresponder pro E-Mail-Adresse und AWStats für Webanalysen. Am unteren Ende können Benutzer 300 GB Speicher, 25 FTP-Konten und 25 MySQL 300 Gig-Datenbanken haben. Der Top-End-Plan verfügt über unbegrenzten Speicherplatz, FTP-Konten und MySQL-Datenbanken mit so viel zusätzlichem Speicherplatz, wie Sie benötigen.

Es gibt eine Verfügbarkeitsgarantie und die Register.com-Website bietet zahlreiche Tutorials und FAQs. Darüber hinaus gibt es gebührenfreie Nummern für den Kundenservice. Sie können auch eine Anfrage senden, um einen Rückruf vom Support-Personal zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl zu planen.

Kosten: 5,95 USD pro Monat (wesentlicher Hosting-Plan) bis zu 9,95 USD pro Monat (Premium-Hosting)

Bewertung:

Was musst du tun?

Mann denkt

Wie bei jeder Bewertung eines Produkts oder einer Dienstleistung müssen Sie im Voraus eine wichtige Entscheidung treffen: Was müssen Sie tun??

Wenn Sie bereits mit ASP.NET vertraut sind, sind Sie jemandem weit voraus, der keine Programmierkenntnisse besitzt und eine Drag-and-Drop-Oberfläche benötigt Designe eine Website.

Mit der Vielzahl der verfügbaren ASP.NET-Hosting-Optionen möchten Sie jedoch nicht für das bezahlen, was Sie nicht verwenden, z. B. unnötigen Speicher, Bandbreite oder E-Mail-Adressen, und Sie möchten sicherstellen, dass Sie über das verfügen, was Sie benötigen.

Letztendlich kommt es aber auch auf die Skalierbarkeit an, da Sie immer für die Zukunft planen müssen.

Wo Sie heute sind, ist höchstwahrscheinlich nicht dort, wo Sie sechs Monate oder ein Jahr später sein möchten (oder erwarten). So viel Sie für einen Dienst nicht zu viel bezahlen möchten, möchten Sie auch nicht gezwungen werden, ein oder mehrere ASP.NET-Projekte auf ein neues zu migrieren Hosting-Service weil Sie plötzlich über das hinausgewachsen sind, was Ihr aktueller Anbieter bietet.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map